BILD des Tages

Anlässlich des Jubiläumstages „125 Jahre Speicherstadt“ am 29. Oktober 2013 stellte die BILD Zeitung Hamburg unser gleichnamiges Buch auf acht opulenten Sonderseiten mit Geschichten, Anekdoten und mehreren sehenswerten Bildern vor. In der Mitte der Sonderbeilage ist ein großes HafenCity- und Speicherstadt-Panorama von Michael Zapf zu bewundern.

Am 29. Oktober 1888 wurde die Speicherstadt von Kaiser Wilhelm II. feierlich eingeweiht. Der Festakt vollzog sich an der Brooksbrücke, an der ein Gedenkstein eingesetzt wurde und Kaiser Wilhelm II. symbolisch die Kelle schwang. Das originale Werkzeug dieser Handlung ist heute im Speicherstadtmuseum zu bewundern.

Das Hamburger Abendblatt widmete sich vorab am 12. Oktober 2013 ebenfalls mit einer Seite diesem besonderen Jubiläumstag, erzählte diese Geschichte und berichtete auch über das Speicherstadtmuseum, das heute das Gedächtnis der Speicherstadt darstellt. Viele originale Exponate aus der traditionsreichen Zeit von Quartiersleuten und Ewerführern sind dort informativ und anschaulich ausgestellt.

Zurück